Eagles (band)

Pictures of News Anchors and Reporters Hundreds of the most recent screen captures available for download. Site updated daily.

The tour was interrupted in September because of Frey's serious recurrence of diverticulitis , but it resumed in and continued into The first single and lead track, " Take It Easy ," was a song written by Frey with his then-neighbor and fellow country-folk rocker Jackson Browne. The album became the highest-selling album of the 20th century in the United States, [41] and has since sold 29 million copies in the U.

Vielen Dank!

Keystone Symposia, a non-profit organization dedicated to connecting the scientific community for the benefit of the world community and accelerating life science discovery, conducts scientific conferences on biomedical and life science topics in relaxing environments that catalyze information exchange and networking. Meetings are designed to.

Not In This Lifetime Tour Huey Lewis And The News. Bands J - L. John Lee Hooker Jr. Lingua Mortis Orchestra Ft. Bands M - O. Master Of Rock Festival. Mick Fleetwood Blues Band. Old Grey Whistle Test. Bands P - R. Pink Floyd Australian Tribute. Queens Of The Stone Age. Rage Against The Machine.

Red Hot Chili Peppers. Bands S - U. Sick of It All. Soft Cell And Mark Almond. Steve Harris British Lion. System Of A Down. Temple Of The Dog. The All American Rejects. The Allman Brothers Band.

The Fun Boy Three. The Levon Helm Band. The Mick Fleetwood Blues Band. The Night Flight Orchestra. The Sister Of Mercy. The Spencer Davids Group. Toad The Wet Sprocket. Bands V - X.

VH Early Years Who Killed Bruce Lee. Bands Y - Z. Ich baue ausgelaugtes Hügelland wieder auf, das von unseren verschwenderisch wirtschaftenden Pionieren in Kalifornien zerstört wurde.

Das brachte ihm den Spott der Nachbarn ein, aber er wusste, dass er recht hatte. Er war ein früher Anhänger der Ökologie. Er baute ökologisch an, bevor es zum Konzept wurde. Erhebliche Mengen Geld wurden in dieses Vorhaben gesteckt, die sich zu den Ausgaben für den Aufbau der Ranch addierten.

Dadurch verschlechtert sich ihre finanzielle Situation, obwohl London Währenddessen sorgte seine Halbschwester Eliza, die er zur Verwalterin bestimmt hatte und der er voll vertraute, für den reibungslosen Ablauf auf der Ranch. Sie zügelte Jacks unermüdliche Ideen für die Ranch und hatte ein Auge darauf, dass seine Vorhaben realisierbar waren.

Zum Unglück des Ehepaars brannte das Wolfshaus am August kurz vor dem geplanten Einzug ab. Der Grund war eine Nachlässigkeit von Arbeitern, die Öllappen liegen gelassen hatten, die sich selbst entzündeten. Einige Monate später segelten sie mit einem Viermaster, den sie in Baltimore bestiegen, entlang der amerikanischen Küste von Kap Hoorn bis Seattle.

Die Ernte wurde durch Frost vernichtet. Der Blinddarm wurde ihm am 8. Juli entfernt und ihm mitgeteilt, dass seine Nieren wegen der Alkoholexzesse in einem schlechten Zustand seien.

Er wurde zum "Schreibsklaven". Mit der Firma Bosworth Inc. Die Hauptrolle hatte meist Hobart Bosworth. In seinem veröffentlichten autobiographischen Roman John Barleycorn deutsch König Alkohol thematisierte London seine Alkoholkrankheit. Wie glaubwürdig diese Aussage ist, ist umstritten.

Die Hauptthese des Buches ist, dass Alkohol ein Dämon ist, der qua Konvention Männern erlaubt, gesellig zu sein, sie letztlich aber in die Sucht führt und vernichtet.

Von den Frauen hingegen erhoffte sich London mittels des Frauenwahlrechts ein Verbot des Alkohols und neue Formen der suchtfreien Geselligkeit. London jedenfalls war seit dieser Zeit und bis zu seinem Lebensende ein Befürworter der Prohibition , die landesweit in den USA erst nach seinem Tod politisch verwirklicht wurde.

Dadurch betrachtete er seinen Lebensweg mit anderen Augen. Nun verstand er besser jene Kräfte, die in seinem Leben und in seiner Arbeit als Schriftsteller am Werk waren.

Er litt unter Urämie und Rheumatismus und war ständig auf Schmerzmittel angewiesen. Jack London war zweimal verheiratet: Zu ihnen konnte er nie eine dauerhafte, stabile väterliche Beziehung aufbauen, als Vater, der in ihrem Leben präsent wäre. Darunter litt er zeitweise und war unglücklich, weil er nicht wirklich Teil ihres Lebens war.

Die Ehe wurde nicht glücklich. Dort lernte er über gemeinsame Freunde die fünf Jahre ältere, lebenslustige und gebildete Hotelierstochter, ausgebildete Pianistin und Verlagssekretärin Charmian Kittredge kennen. Die Verbindung wurde sehr glücklich und dauerte bis zu Jack Londons Tod. Charmian war Jacks Gefährtin, sein "Mate" und er ebenso ihre.

Er konnte mit ihr alles unternehmen, jedes Abenteuer in der Wildnis, und ebenso jede intellektuelle Diskussion führen. Allerdings erlitt das Paar im Jahr den Tod einer 36 Stunden nach der Geburt gestorbenen Tochter und eine spätere weitere Fehlgeburt. Danach begriffen beide, dass sie kinderlos bleiben würden. Das Paar führte im beiderseitigen Einvernehmen eine sogenannte Offene Ehe. Die Beziehung galt nach Übereinkunft der seriösen Biografen als ideale Lebensverbindung. Die früher weithin vertretene Auffassung, London habe seinem Leben selbst ein Ende gesetzt, gilt heute als umstritten.

Einiges spricht für eine Harnvergiftung als Todesursache: Jack London litt in den letzten Lebensjahren an einer Niereninsuffizienz und hatte sich zuvor wegen anderer gesundheitlicher Probleme bereits mehreren Operationen unterziehen müssen. Möglicherweise trug auch seine Alkoholkrankheit oder das schmerzlindernde Morphin , das er zuletzt nahm, zu seinem Tode bei. Auch die Behandlung von Geschwüren mit Quecksilberpräparaten während seiner Segeltour in Polynesien könnte zu seinem frühen Tod beigetragen haben.

Manche Biografen vermuten, sein Kreislauf habe wegen der gesamten gesundheitlichen Belastungen versagt. Für beide Hypothesen gibt es Indizien. Die Ursache seines frühen Todes ist aber letztlich ungeklärt. Die wahre Aufgabe eines Menschen ist es, zu leben, nicht nur zu existieren. Ich werde meine Tage nicht dazu verschwenden, sie zu verlängern. Ich werde meine Zeit nutzen. Seine Ansichten kommen in verschiedenen seiner Schriften z.

Die eiserne Ferse , Martin Eden zum Tragen. Jack Londons sozialistische Grundhaltung mischt sich dabei auf aus heutiger Sicht eigenwillige, jedoch zeittypische Weise mit sozialdarwinistischen Ansichten. Die arme, arbeitende Bevölkerung ist in Londons Weltsicht zwar roh und unkultiviert, in ihrer unbändigen, oft barbarischen Lebenskraft jedoch der dekadenten Ober- und Mittelschicht entschieden überlegen.

Im Seewolf tritt diese Thematik besonders deutlich hervor: Intellektuell war ich gelangweilt. Geistig und moralisch wurde ich krank. Ich erinnerte mich meiner intellektuellen und idealistischen Freunde, meiner ausgetretenen Priester, der entlassenen Professoren und der anständigen und klassenbewussten Arbeiter.

Ich dachte an die Tage voll Sonne und die Nächte voller Sterne zurück, wo das Leben ein wildes schönes Wunder, ein geistiges Paradies selbstloser Abenteuer und ethischer Romanzen gewesen.

Und vor mir sah ich, ewig leuchtend und lodernd, den heiligen Gral. Hier wählt Jack London einen gestohlenen Hund als Protagonisten. Der muss sich als Schlittenhund beweisen, um zu überleben. Es ist der Ruf der Wildnis. Das Spannungspaar Wolf — Hund entwickelt sich, wobei sich im Wolfsrudel die Vitalität der Natur mit der harten Auslese im Kollektiv paart, gegen die der domestizierte und dadurch dekadent und schwach gewordene Haushund zunächst keine Chance hat.

Buck ist Jack Londons Alter ego , indem sie die Allegorie dafür zeigt, wie jemand in einer kapitalistischen Gesellschaft Erfolg haben kann. Er muss über Selbstkontrolle verfügen und Widerstandskraft. Er muss sich anpassen können. Ein ähnlicher Gegensatz ist beispielsweise auch in Selma Lagerlöfs um diese Zeit veröffentlichtem Roman Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen zu finden, in dem sich der Hausgänserich Martin erst aus seiner ihm vom Menschen anerzogenen Verweichlichung lösen und im Schwarm der Wildgänse beweisen muss.

Jahrhundert als geistige Strömung durchaus verbreitet und wurde öffentlich und in intellektuellen Kreisen weltweit diskutiert. Eine eklektizistische Synthese der Ideen Karl Marx' , Darwins , Schopenhauers und Nietzsches waren seinerzeit gerade bei Künstlern nicht selten anzutreffen.

Sie finden sich in sehr ähnlicher Ausprägung beispielsweise auch bei dem schwedischen Schriftsteller August Strindberg , einem Zeitgenossen Jack Londons. In Jack Londons China der er herrscht bedrohliche Überbevölkerung. Die detailreiche Schilderung eines solchen Völkermordes wird von Jack London ohne jegliche moralischen Einwände betrieben. Alles, was London schrieb, enthielt eine politische Botschaft, und die war ziemlich gleich. Genau verfolgte er alle Umbrüche Amerikas, das sich in seiner Zeit grundlegend wandelte.

Jack London war zu seinen Lebzeiten der meistgelesene Autor der Welt. Seine Schriften bleiben dem rassistischen sprachlichen Duktus seiner Zeit verhaftet. Dies wird auch in den frühen deutschen Übersetzungen entsprechend wiedergegeben. Darwins Gedanke der natürlichen Selektion überzeugte London, der ähnliche Begriffe wie Darwin verwendete, wenn er über sich selbst im Zusammenhang mit seiner harten Existenz als Tramp auf den Zügen als einem Sieg im Überlebenskampf sprach.

Londons Erfolg als Tramp oder gar als Gefängnisinsasse im ständigen Kampf um das Survival of the Fittest wurde als Rechtfertigung für sein im Grunde gesetzwidriges Handeln interpretiert. In der Wirtschaft ignorieren öffentlich sanktionierte Praktiken menschliches Leiden nicht nur, sondern profitieren davon [59] Londons Erkenntnisse hierüber werden in Abenteuer des Schienenstrangs festgehalten engl.

London beschäftigte sich darüber hinaus mit dem aufkommenden Sozialdarwinismus , mit dessen Begründer in Deutschland, Ernst Haeckel , er in Schriftkontakt stand. Später distanzierte sich London wieder von Haeckel und dessen rassistischen Anschauungen. London stellte den Fortschritt der Industrialisierung in Frage.

Er verglich die moderne, humane Gesellschaft mit indigenen Zivilisationen. Dabei konstatierte er, dass keine Besserung eingetreten sei. Später entwickelte London die Idee einer weltumspannenden Gemeinschaft auf der Grundlage der Idee einer Weltsprache , die er im Hawaiischen als Ideal sah. In einer Episode von Star Trek: Das nächste Jahrhundert Gefahr aus dem Jahrhundert wird ein junger Page namens Jack London vorgestellt, dem von Mark Twain nahegelegt wird, Schriftsteller zu werden.

Nach Jack London sind der am 2. Jack London veröffentlichte zwischen und mehr als 50 Bücher, darunter 27 Romane, 6 autobiografische Werke, 4 Dramen, politische Essays, Reportagen, Essaysammlungen und Kurzgeschichten. Lambert Schneider , S. Lambert Schneider, , S. Werke von Jack London.

Weblink offline IABot Wikipedia: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.