Fertigung Be- und Verarbeitung von Rohstoffen zur Herstellung von Halb- oder Fertigerzeugnissen


Hierzu zählen die mit zeitlichem Verzug an die Lieferanten weitergegebenen Bedarfsprognosen , die sich ändernde Beschaffungspolitik von Abnehmern, Bedarfsbündelungen sowie Preisvariationen als Folge von Verkaufsförderungsaktionen und damit einhergehende Nachfrageschübe. Gemeinsam mit ovos media und anderen externen Pa Bezogen auf eine Bevölkerung von 82 Millionen Menschen wurden nur

5.1. Begriff und Aufgaben


Nun ermittelt man die Höhe der Selbstkosten pro Verrechnungseinheit. Insgesamt wurden Verrechnungseinheiten hergestellt. Wenn die Selbstkosten insgesamt Nun werden in einer weiteren Tabellenspalte jedem Produkt die von ihm verursachten Gesamtkosten zugeordnet, indem die Anzahl der Verrechnungseinheiten mit den Kosten pro Verrechnungseinheit multipliziert wird. Zur Ermittlung der Stückkosten müssen nun lediglich die Gesamtkosten der drei Produkte durch die produzierten Mengen dividiert werden:.

Die Kosten richten sich weitgehend nach dem Gewicht der Produkte. Es liegen folgende Daten vor:. Kalkulieren Sie die Selbstkosten der verschiedenen Produkte pro Stück. Beispiel zur differenzierenden Äquivalenzziffernrechnung: Die Materialkosten belaufen sich auf insgesamt Die drei Sorten beanspruchen eine Maschine im Verhältnis 0,8: Die maschinenabhängigen Fertigungskosten belaufen sich insgesamt auf Wie hoch sind die Selbstkosten jeder Sorte und jedes einzelnen Produkts.

Beispiel zur differenzierenden Äquivalenzziffernrechnung nach Kostenstellen: In einem Industriebetrieb werden 5 Sorten hergestellt, die in zwei Fertigungsstellen bearbeitet werden. Es gelten folgende Daten:. Die Fertigungskosten der Kostenstelle 1 betragen Es sind die Fertigungskosten, die Herstellkosten und die Selbstkosten je Stück für die einzelnen Sorten zu bestimmen.

Zunächst werden die Stückkosten der Fertigungsstelle 1 berechnet:. Durchlaufen die Sorten mehrere Fertigungsstufen und treten Lagerbestandsänderungen in den Zwischenlagern auf, so wird eine mehrstufige Äquivalenzziffernkalkulation erforderlich.

In jeder Fertigungsstufe treten andere Äquivalenzziffern auf. Gehen die gleichen Produktmengen in den einzelnen Fertigungsstufen durch Ausschuss statt durch Lagerung verloren, so ergibt sich eine andere Kalkulation:. Es werden also die Gesamtkosten für Produkt A in Fertigungsstufe 1 und Fertigungsstufe 2 addiert und durch die produzierte Menge in Stufe 3 dividiert. Hierbei werden die verschiedenen Äquivalenzziffern miteinander multipliziert und die Berechnung der Selbstkosten erfolgt dann aufgrund des Produktes aus den einzelnen Äquivalenzziffern.

Ein Betrieb füllt Lebensmittel in g- und g-Dosen ab. Dadurch entstehen 4 unterschiedliche Sorten von Dosen. Konservierungszeit und Gewicht können als Äquivalenzziffern verwendet werden. In der Betrachtungsperiode sind insgesamt Aufgaben zum Kapitel "Äquivalenzziffernrechnung". Die Zuschlagskalkulation wurde ausführlich im Teil " Kostenstellenrechnung " behandelt. Bisher noch nicht angesprochen wurden lediglich die Sondereinzelkosten der Fertigung und die Sondereinzelkosten des Vertriebs.

SEK der Fertigung können sein:. Kosten für Modelle, Lizenz- und Patentkosten, Berücksichtigung von Kundensonderwünschen, Konstruktionszeichnungen, Kosten für Spezialwerkzeuge, die nur für einen bestimmten Auftrag benötigt werden usw.

Sondereinzelkosten des Vertriebs entstehen als besondere Kosten des Vertriebs und sind daher den einzelnen Aufträgen direkt zurechenbar. Dazu gehören Ausgangsfrachten, Transportversicherungen für Ausgangserzeugnisse, Kosten für Verpackung und Verkaufsprovision.

Dies erfordert die im folgenden Beispiel dargestellten Änderungen bei der Stückkalkulation:. Das Produkt X verursacht folgende Einzelkosten:.

Serienfertigung liegt vor, wenn mehrere gleichartige, oder in entsprechenden Teilen ähnliche Produkte in begrenzten Stückzahlen neben- oder nacheinander in unterschiedlichen Fertigungsgängen hergestellt werden. Die Kosten- und Leistungsrechnung ist bei der Serienfertigung organisiert wie bei der Einzelfertigung.

Jede während eines Zeitabschnitts hergestellte Serie wird wie ein Kostenträger behandelt. Die Einzelkosten verschiedener Serien ermittelt man direkt durch die Kostenartenrechnung mit Hilfe von Belegen der Buchführung. Die Gemeinkosten eines Zeitabschnitts werden durch Gemeinkostenzuschläge den einzelnen gefertigten Serien zugerechnet. Dies entspricht der Divisionskalkulation bei Massenfertigung. Die Kostenträgerstückrechnung bei Serienfertigung ist also eine Kombination aus Zuschlagskalkulation und Divisionskalkulation.

Wie hoch sind die Selbstkosten je Serie und je Stück für 5. Aufgaben zum Kapitel "Serienfertigung". Kuppelproduktion liegt vor, wenn ein bestimmtes Produkt nicht hergestellt werden kann, ohne dass gleichzeitig aus dem gleichen Rohmaterial ein oder mehrere Produkte notwendigerweise miterzeugt werden.

Das kostenrechnerische Problem bei der Kuppelproduktion liegt in der Ermittlung der Herstellkosten der einzelnen Kuppelprodukte, weil die Verteilung der Herstellkosten nach dem Verursachungsprinzip nicht möglich ist:. Die Restwertrechnung findet Anwendung, wenn der Produktionsprozess ein Hauptprodukt und mehrere Nebenprodukte hervorbringt. Bei einem Produktionsprozess entstehen 1. Das Kostenverursachungsprinzip wird nicht eingehalten.

Bei steigenden sinkenden Erlösen der Nebenprodukte sinken steigen die Kosten des Hauptprodukts Die Restwertrechnung ist nur anwendbar, wenn ein Hauptprodukt und ein oder mehrere Nebenprodukte beim Kuppelproduktionsprozess entstehen.

Wenn beim Kuppelproduktionsprozess nicht ein Hauptprodukt und mehrere Nebenprodukte, sondern mehrere Hauptprodukte erzeugt werden, wird die Marktwertrechnung angewandt.

Die Marktwertrechnung ist eine Äquivalenzziffernrechnung, wobei die Marktpreise der Produkte als Äquivalenzziffern benutzt werden.

Die Kosten werden also im Verhältnis der Marktpreise auf die Kostenträger verteilt. Dies bedeutet eine Kostenverteilung nach dem Tragfähigkeitsprinzip. Die gesamten Herstellkosten des Produktionsprozesses belaufen sich auf Von den drei Produkten sind die folgenden Daten bekannt:. Kritik an der Marktwertrechnung: Auch bei der Marktwertrechnung wird dem Verursachungsprinzip nicht Rechnung getragen Die Marktpreise sind willkürlich gewählte Äquivalenzziffern.

Die Verteilungsrechnung basiert auf dem gleichen Grundgedanken wie die Marktwertrechnung. Beim Kiesabbau fällt Rohkies und Kiessand im Gewichtsverhältnis 7: Die Kosten einer Periode belaufen sich auf Auch die Verteilungsrechnung berücksichtigt nicht das Kostenverursachungsprinzip. Aufgaben zum Kapitel "Kuppelproduktion". Home Stichwortverzeichnis Download Impressum. Begriff und Aufgaben Unter Kostenträgerstückrechnung auch als Kalkulation bezeichnet versteht man die Zurechnung der Kosten auf die Kostenträger.

Die Ermittlung der Herstellkosten und Selbstkosten der Kostenträger dient der Bewertung der Bestände an fertigen und unfertigen Erzeugnisse sowie der selbst erstellten Anlagen und Werkzeuge Eigenleistungen und als Grundlage preispolitischer Entscheidungen, z. In jeder Kalkulation werden jedoch die gleichen Kostenarten in einer bestimmten Reihenfolge berücksichtigt, so dass es ein allgemeingültiges Grundschema der Kalkulation gibt: Fertigungs- und Kalkulationsverfahren Werden die Fertigungsverfahren danach unterteilt, wie viele Produkte der gleichen oder unterschiedlichen Art im Betrieb gleichzeitig oder nacheinander hergestellt werden, so ist zwischen Massenfertigung , Sortenfertigung , Einzelfertigung , Serienfertigung und Kuppelproduktion zu unterscheiden.

Elektrizitätswerk, Wasserwerk, Zigarettenindustrie Die Massenfertigung ist also gekennzeichnet durch: Sortenfertigung Äquivalenzziffernverfahren Sortenfertigung liegt vor, wenn die hergestellten Produkte nicht mehr gleich, wohl aber verwandt und damit vergleichbar sind.

Es werden Backsteine mit verschiedenem Volumen hergesteellt. Schiffsbau, Maschinenbau, Investitionsgüterindustrie d. Serienfertigung Serienkalkulation Von Serienfertigung spricht man, wenn mehrere gleichartige oder in entscheidenden Teilen ähnliche Produkte in begrenzten Stückzahlen neben oder nacheinander in unterschiedlichen Fertigungsgängen hergestellt werden.

Beispiele für Serienfertigung findet man in der Auto-, Möbel- und Elektroindustrie. Kuppelproduktion Verteilungs-, Marktwert-, Restwertrechnung Kuppelproduktion liegt vor, wenn bei einem Produktionsprozess zwangsläufig mehrere unterschiedliche Erzeugnisse in stets gleichem Mengenverhältnis entstehen.

Die meisten Kuppelproduktionsprozesse finden in der chemischen Industrie statt. Einstufig summarische Divisionskalkulation Bei der Divisionskalkulation kann man folgende Formen unterscheiden: Bei Vorliegen der genannten Voraussetzungen können die Selbstkosten nach der folgenden einfachen Formel ermittelt werden: Die Gesamtkosten können in Kostengruppen gegliedert und verrechnet: Oktober Anhand des Kostenkontrollbogens können dann Vergleiche mit früheren Perioden durchgeführt werden.

Mehrstufige Divisionskalkulation Die mehrstufige Divisionskalkulation wird notwendig, wenn zur Herstellung des Produktes mehrere Produktionsstufen erforderlich sind. Auf der ersten Produktionsstufe ist die Berechnung des Tonnenpreises denkbar einfach: Auf der dritten Produktionsstufe entstehen wiederum t Abfall: Die Lagerbestandsbewertung auf Produktionsstufe 3: Aufgaben zum Kapitel "Divisionskalkulation" 10 Übungsklausuren von jeweils 60 Minuten Dauer inklusive ausführlichen Lösungen mit einem Schwierigkeitsgrad ähnlich dem der Abschlussprüfung für Bilanzbuchhalter.

Definition und Überblick Das Kalkulationsverfahren "Äquivalenzziffernrechnung" ist kein eigenständiges Kalkulationsverfahren, sondern lediglich eine Verfeinerung der Divisionskalkulation und findet Anwendung bei der Sortenfertigung. Bei der Äquivalenzziffernrechnung lassen sich grundsätzlich vier Verfahren unterscheiden: Werden die gesamten Selbstkosten nach einem einzigen Kriterium auf die Erzeugnisse verteilt, so spricht man von einfacher Äquivalenzziffernrechnung. Werden für verschiedene Kostenarten oder Kostengruppen Materialkosten, Fertigungskosten, Verwaltungs- und Vertriebskosten jeweils eigene Äquivalenzziffern gebildet, so spricht man von differenzierender Äquivalenzziffernrechnung.

Erfolgt die Herstellung der Produkte in mehreren Produktionsstufen und werden für die verschiedenen Produktionsstufen auch verschiedene Äquivalenzziffern gebildet, so spricht man von mehrstufiger Äquivalenzziffernrechnung. Einfache Äquivalenzziffernrechnung Für die Anwendung der einfachen Äquivalenzziffernrechnung müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Sollten jedoch alle Voraussetzungen tatsächlich erfüllt sein, so könnte die Kalkulation nach dem folgenden Beispiel erfolgen: Beispiel zur einfachen Äquivalenzziffernrechnung: Diese Angaben werden in eine Tabelle eingetragen, wobei das Gewicht der drei Produkte als Äquivalenzziffer dient: Nun werden in einer weiteren Spalte die so genannten Verrechnungseinheiten ermittelt, indem die produzierten Mengen der drei Produkte mit ihren Äquivalenzziffern multipliziert werden: Schneller als gedacht haben wir heute die Freigabe der neuen Aufschiebeschlaufen mit Dienstrangabzeichen für den Justizvollzug in Nordrhein-Westfalen erhalten.

Hier können Sie sich einen Bestellschein im xls-Format herunterladen. Hier können Sie sich einen Bestellschein im pdf-Format herunterladen. Erste Auslieferungen wird es wahrscheinlich ab Ende März geben. Über eine zeitnahe Bestellung würden wir uns freuen. Unsere qualitativ hochwertigen und gut ein-geführten Schöffel Justiz Jacken haben wir noch einmal aufgewertet. Die Vorbereitungen für die Einführung von Dienstrangabzeichen im Justizvollzug laufen.

Bitte sehen Sie von telefonischen Anfragen dies- bezüglich ab! Soviel vorab - Die angehörigen des allgemeinen Vollzugsdienstes und des Werksdienstes dürfen nach Freigabe, Aufschiebeschlaufen und Schulterklappen mit folgenden Dienstrang- abzeichen tragen: Angehörige des Werksdienstes können zusätzlich eine hellblaue Litze tragen.

Ein Verzicht auf das Tragen von Aufschiebe- schlaufen soll ebenfalls möglich sein. Made in Germany muss nicht immer teurer sein Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten unsere Artikel noch besser zu machen. Ab sofort erhalten Sie unseren komplett überarbeiteten Koppelgürtel B in einer besseren Qualität zum gleichen Preis. Wir haben unsere Justiz-Strickmütze um eine 3.

Ab sofort können wir auch den Kopfumfang cm bedienen. Die Tragekombinationsmöglichkeiten von Dienst- kleidungsteilen ist für Dienstpullover und Strick- jacken gleich.

Weitere Details zu unseren neuen Artikeln erhalten Sie hier. Preise entnehmen Sie bitte unserem Bestellschein. Vorbestellungen neh- men wir gerne entgegen. Nähere Artikel-Details erhalten Sie hier. Die neue Justiz-Strickmütze werden wir um-gehend produzieren und in den kommenden Wochen ausliefern. Details und Fotos können Sie in den nächsten Tagen auf dieser Homepage einsehen.

Um noch mehr Service bieten zu können, haben wir einen Einkleidungs-Bus eingerichtet. Weitere Informationen finden Sie hier. Zu diesen Terminen bringen wir auch Justiz-Dienstkleidung als Sofortware mit, die Sie auf Rechnung gleich mitnehmen können.

Sollten wir etwas nicht dabei haben, so wird die bestellte Ware frachtfrei nachgeliefert. Unseren Justiz-Anprobe-Service in Dinslaken haben wir vorerst eingestellt. Die Einhaltung dieser Hinweise hilft die eingesetzten Materialien zu schonen und somit die Langlebigkeit der einzelnen Produkte zu erhöhen. Auf unseren Rechnungen weisen wir eine Verpackungs- und Versandkosten-Pauschale aus, für die wir natürlich auch eine MwSt. Dies führte bei unterschiedlichen Bediensteten zu Irritationen.

Da die Versandkosten in unmittelbarem Zu- sammenhang mit der Hauptleistung Waren- verkauf stehen, sind sie somit auch in vollem Umfang USt. Wie bereits schon seit langem von der Firma Schöffel angekündigt, haben sich die Material-kosten für den Justiz Anorak und die Kurzjacke spürbar erhöht. Diese Mehrkosten müssen auch wir in Zukunft weitergeben. Dezember bei uns ein-gehen.

Später eingehende Bestellungen können wir nur noch zum neuen Preis ausliefern, den wir Mitte Dezember veröffentlichen werden. In den kommenden Tagen werden wir mit der Auslieferung der blauen Dienstbekleidung beginnen. Sie erhalten bei uns nur Qualitätsware von Markenherstellern mit besten Referenzen.

Als einziges Unternehmen haben wir heute von der Zentralstelle für das Beschaffungswesen im Justizvollzug die endgültige Zulassung zum Vertrieb der neuen, blauen Dienstkleidung an die Justizbediensteten des Landes Nordrhein-Westfalen erhalten. Weitere Informationen hierzu erhalten sie hier. Somit sollte die Gröenbestimmung für alle Nutzer wesentlich einfacher werden. Die neue Dienstkrawatte ist nicht waschbar. Diesen Fehler bitten wir zu entschuldigen.

Vielen Dank für ihr Verständnis. Versehentlich wurde in unserem Prospekt diesbezüglich eine falsche Aussage getätigt. Wir bitten diese Fehler zu entschuldigen Datum Die Einführung wird verschoben.

Selbstverständlich knnen sie in der Zwischenzeit weiterhin Bestellscheine im. Die Zentralstelle für das Beschaffungswesen im Justizdienst Nordrhein-Westfalen, hat uns die vorläufige Zulassung zum Vertrieb der neuen, blauen Dienstbekleidung an die Justiz-Bediensteten erteilt. Nach Prüfung und positiver Bewertung der von uns eingereichten blauen Justiz-Muster, können wir mit dem Verkauf beginnen.

Da die Produktion einige Zeit in Anspruch nehmen wird, ist mit einer Auslieferung nicht vor Oktober zu rechnen. Wie bisher werden wir Bestellscheine zum Download auf den ent-sprechenden Internetseiten hinterlegen. Aufgrund der hohen Nachfrage, werden wir die Justiz Strickjacke noch einmal auflegen. Eine Auslieferung ist für Dezember geplant.

Eine Auslieferung ist für Oktober geplant. Als Alternative zum Dienstanorak bieten wir Ihnen jetzt unsere vom Ministerium zugelassene Winterjacke mit Landeswappen an.

Es handelt sich um eine strapazierfähige, wind- und regendichte Jacke in der Hauptfarbe dunkelgrün, die Schultern sind schwarz abgesetzt. Viele Innen- und Aussentaschen bieten viel Stauraum. Im Brust-, Rücken- und Ärmelbereich sind refletkierende Paspel angebracht. In den kommenden Tagen werden wir auch ein Bild auf unserer Homepage mit einer Kurzbeschreibung veröffentlichen.

Auch die Arme haben jetzt ein Innenfutter und sind somit noch angenehmer zu tragen. Ab sofort bieten wir auch für Ihr Bundesland eine Schlüsseltasche an. Trotz intensiver Anstrengungen müssen jetzt auch wir die Preise den Weltmarktbedingungen anpassen.

Erheblich höhere Rohstoffkosten, insbesondere bei Baumwolle und stark steigende Transport- und Lohnkosten im Ausland verndern das Preisgefüge unserer Artikel.

Dies müssen wir bercksichtigen, um weiterhin unseren hohen Qualitätsstandard und Lieferservice im Sinne unserer Kunden halten und ausbauen zu können. Anfang Januar werden wir deshalb neue Bestellsscheine mit neuen Preisen herausgeben. Wir bitten um Verständnis. Die Revisions-Winterjacke nehmen wir zu sofort aus unserem Programm. Als Alternative bieten wir Ihnen eine etwas längere Version auf Anfrage an.

Die Nachproduktion des Pullovers wird für diese Wintersaison kurzfristig ausgesetzt. Unsere Lagerbestände sind fast vollständig abverkauft - bitte Fragen sie im Bedarfsfall telefonisch an. Seit einigen Monaten vermeldet die Textilbranche schlechte Nachrichten. Weltweit mssen Hersteller und Vorlieferanten aufgrund der veränderten Weltmarktsituation Preise erhhen Baumwollpreis-Verdoppelung, höhere Produk- tionskosten und Lohnsteigerungen, stark gestiegene Fracht- und Transportkosten, Währungsschwankungen.

Aus diesen Gründen müssen auch wir leider ab dem 1. September unsere Preise anpassen. Die aktualisierten Bestellscheine können sie bereits herunterladen. Alle noch nicht ausge- lieferten oder bis einschlielich Für die folgenden Artikel werden wir in der kommenden Wintersaison die Produktion aussetzen: Wir möchten allen Bediensteten des Justiz- dienstes noch einmal die Gelegenheit geben den Herren Sommerblouson zu bestellen.

Einen seperaten Bestellschein können sie sich hier herunterladen: Unseren Informationen zufolge wird sich die Einführung einer neuen Dienstbekleidung für die Justizbediensteten in NRW weiter verzögern.

Ein möglicher Beginn einer solchen Umstellung wird unserer Ansicht nach aus praktischen Gründen nicht mehr vor Mitte zu schaffen sein und bis zu ihrem Abschluss weitere Jahre dauern Datum Eine Nachproduktion der Herren- und Damen-Sommerblousons ist vorerst nicht geplant. Den aktuellen Stand der Verfügbarkeit sehen sie hier: