Bananen und andere krumme Dinge

Kakao und Schokolade. Von Stefanie Goldscheider. Schokolade ist ein klassisches Geschenk der Liebe, dem nicht zuletzt aphrodisierende, aber auch den Liebeskummer stillende .

Edelbitterschokolade mit Kürbiskernfülle Hackguthandel Kernöl ist nicht gleich Kernöl. Der Ursprung der krautigen Bananenpflanze liegt im indo-malayischen Raum.

Schokolade- das Getränk der Mayas und Azteken

Fairtrade - Der Faire Handel in Deutschland. Was ist Fairer Handel, wer produziert, wer handelt fair und wie kann ich mich für den Fairen Handel engagieren?

Kommt und wickelt Mandel-Zimt-Kränze, formt lustige Körperkekse oder entdeckt wie Marzipan hergestellt wird. Die Öfen sind warm und wollen von Euch gefüllt werden! Winterlich-weihnachtlich Macarons verzieren Wer nicht nur naschen und einkaufen möchte, kann am Stand der Makrönchen Manufaktur selbst handwerklich tätig werden. Neben dem Stand von Makrönchen Manufaktur. Die Verleihung findet um 13 Uhr auf der Bühne statt. Die beiden präsentieren ihren Gästen eine leichte und moderne Küche, die sich durch ihre Eleganz und Frische auszeichnet.

Besonders gerne arbeitet Daniel Achilles mit Schokolade. In seinen Desserts finden sich auch herzhafte und vegetabile Aromen. In ihren Artikeln zeigt sie die Vielfalt und Dynamik der Berliner Gastronomie und des Lebensmittelhandwerks, immer neugierig und auf der Suche nach Qualität und Authentizität.

Sie liebt Salz an ihrer Schokolade und hat noch nie einen Key-Lime-Pie getroffen, denn sie nicht mag. Sie steht für eine farbenfrohe pflanzliche Küche und engagiert sich für eine nachhaltige Esskultur und gegen Lebensmittelverschwendung. Wir bedanken uns bei den Berliner Meisterköchen für die freundliche Unterstützung. Hier kann man das Honigschleudern sehen und sich in das Leben der Bienen hinein- versetzen. Die Kunden erwartet ein Bauernladen, in dem man nach Lust und Laune bei flexiblen Öffnungszeiten im breiten Sortiment an Honigprodukten, Ge- schenkartikeln noch viele weitere schöne und schmackhafte Angebote entdecken kann.

Auch Hauszustellungen in der näheren Umgebung des Betriebes sind kein Problem. Der Feldbacher Honig wurde am Jänner offiziell als GenussRegion ausgezeichnet. Ruhe, Abgeschiedenheit und ein wunderschöner Rundumblick über das Steirische Vulkanland bieten sich dem Besucher des Hofes.

In dieser klimatisch begünstigten Höhen- lage reift das hochwertige, von der Sonne verwöhnte Obst. Langjährige Erfahrung und fundiertes Wissen prägen die Erzeugung für die regionalen Markenprodukte. Seit ist Obstbau Haas ein zerti- fizierter Bio-Betrieb. Säfte, Caldera, Frizzante und Cider Caldera: Mo bis Fr von 8: Edelbitterschokolade mit Kürbiskernfülle Hackguthandel Kernöl ist nicht gleich Kernöl. Der kontrollierte Anbau auf eigenem Grund und Boden, die fürsorgliche Begleitung des Wachstums der zarten Kürbispflänzchen, die schonende Verarbeitung, der sorgfältige Umgang mit den Kernen, die Wahrung ihres Aromas bis zur Pressung — viele Faktoren sind entscheidend für herausragende Qualität.

Klitzeklein ist der Familienbetrieb Nagl in St. Entsprechend fein ist das Kürbiskernöl. Nichts wird dem Zufall überlassen. Eine besondere Fütte- rung garantiert die angestrebte Qualität. Lange Reifezeiten, wenig, aber feine Würzung und mildes Reifeklima geben dem Vulcano-Schinken sein unvergleichliches Aroma. Damit sich das Bemühen auf Ihrem Gaumen als Geschmackserlebnis widerspiegelt, sollten Sie folgendes beachten: Kulinarische Besonderheiten wie das Trüffelfilet oder die Speckzwetschken berei- chern die Vulcano-Produktfamilie.

Mo bis Sa 9: Neben den Gänsen sind unsere Enten et- was chaotischer: Wenn die ersten Lockerungsübungen nach dem Aufste- hen gemacht sind, geht es auf zur Tränke. Aber auch unsere Weidehüh- ner und Weidetruthühner toben sich auf der Wiese aus oder verstecken sich im Maisacker.

Der Weidetruthahn verbringt die sonnigen Tage ger- ne im Schatten der alten Obstbäume. Unser Weidegeflügel ernährt sich nur vom saftigem Gras der Wiese und von selbst angebautem Getreide. So sind Weidegänse und Weideenten besonders beliebt zu Martini oder zu Weihnachten.

Der Weidetruthahn ist besonders beliebt als Weihnachtsbraten. Wir veredeln unser Geflügel zu feinsten Geflügelspezialitäten. Sorgsam ausgewählte Zutaten in Bioqualität und die intensive Beschäftigung mit der Fertigung schaffen unvergleichlich geschmackvolle Biere, die weder filtriert noch pasteu- risiert werden. Aber auch Whiskymaischen entstehen in der Brauwerk- statt. Sie werden seit im Vakuum gebrannt. So wird Roggen-Whisky im Kirschfass gereift.

Genesis reift im Maulbeerholz. Auf Nachhaltigkeit wird bei Lava Bräu mit Hingabe geachtet. Die edlen Flaschen zieren von Tischlerhand gefertigte Knäufe.

Inspirierende Führungen mit viel Leidenschaft und Lebens mittel philosophie inklusive Verkostung von Bier und Whisky gerne gegen Voranmeldung. Unsere langjährigen Vertragsbauern ernten für uns den Steirischen Ölkürbis, danach erfolgt die Verarbeitung der hochwertigen steirischen Kürbiskerne nach altbewährter Tradition mit modernster Technologie in unserer Ölmühle im Steirischen Vulkanland.

Die ständi- ge Weiterentwicklung unseres qualitätsorientierten Unternehmens wird durch verschiedene Qualitäts-Zertifizierungen bestätigt. Erfahrene Öl- presser achten auf eine schonende Verarbeitung, daher können wir uns über zahlreiche Auszeichnungen und Prämierungen bei Geschmacks- verkostungen Steirische Landesprämierung, Gault Millau etc.

Tierhaltung und Ackerbau gibt es heute nicht mehr, dafür aber, um der Geschichte treu zu bleiben, 27 ha bewirtschaftete Bio-Aroniaflächen. Aus Überzeugung werden die Felder von Hand gejätet und die Reihen gemulcht, was wiederum als Dünger für den Humusaufbau dient. Herbert Gartner, der Geschäftsführer der Garonia GmbH, ist überzeugt, dass seine Produkte aus Aronia so au- thentisch sind, wie die Personen, die dahinter stehen, und wie das Leben, das mit der Natur gelebt wird.

So macht es auch Sinn, dass das Hauptaugenmerk auf der Aroniabeere liegt, aus der mit viel Sorg- falt und in Bioqualität hochwertige Produkte angeboten werden. Bio Aroniaprodukte wie z. Gniebing 52 Feldbach Tel: Gefüttert wird bestes Futter ohne Gentechnik aus eigener Produktion. Denn seit über Jahren widmet sich das Familienunternehmen seiner Passion — der Geflügel- und Futtermittelproduktion.

Das Steirerhuhn be- kommt nur das beste Futter aus der eigenen Mühle. Lugitsch ist das ein- zige Unternehmen in Österreich, welches in einem solchen Wertschöp- fungskreislauf arbeitet. Da ist der Genuss zu Hause. Fleisch vom Steirischen Vulkanlandschwein gibt es bei regionalen Fleischern und Buschenschänken sowie in allen Spar, Eurospar und Intersparmärkten in der Steiermark und im südlichen Burgenland. So erreichen Sie uns: Mitten im Steirischen Vulkanland wird mit ca.

Bäuerliche Familienbetriebe im Umkreis von maximal 40 Kilo- metern mästen das Vulkanlandschwein. Das nährt den regionalen Stolz und gibt Familienbetrieben eine Perspektive.

Schweinefleisch ist ein hochwertiges Lebensmittel. Es verdient in allen Stufen der Pro- duktion maximale Wertschätzung. Für das Vulkanlandschwein gilt: Je näher, desto besser. Die Grundsätze des österreichischen AMA-Güte- Siegels, vertragliche Herkunftsgarantie und damit maximale Regionali- tät sorgen für eine hervorragende Ökobilanz und machen das Steirische Vulkanlandschwein zur authentischen Qualitätsmarke.

Die Toplage und viele Sonnenstunden lassen die Äpfel be- sonders reifen. Ein Familienbetrieb mit alter Tradition und jungen Ambitionen. Die Streu- obstwiese mit alten, bildschönen Hochstammbäumen signalisiert im Frühjahr mit ihrer frischen, prachtvollen Blüte Wachstum und Lebens- freude. Im Herbst präsentieren sie die ausgereiften, saftigen Äpfel. Braeburn Most und Braeburn Apfelsaft — beide ausgezeichnet mit Gold.

Apfelfrizzante und Apfelessig, diverse Fruchtessige, sowie weitere Apfelprodukte. Mi bis Do Voranmeldung In der schönsten Gasse von Feldbach — in der Altstadtgasse — befindet sich eine kleine Weinbar. Das ist die Bühne. Die Hauptdarsteller sind die Weine des Vulkanlandes. Das sind die Schlagworte für diese Weinbar. Das Unternehmen entwickelte sich in den vergangenen Jahren vom hauptsächlichen Grassamenver- mehrer zum Spezialisten in Sachen Gewinnung erlesener Kerne für die Ölerzeugung.

Neben Trauben- und Kürbiskernen und damit verbundenen gänzlich neuen, innovativen Produkten für Landwirtschaft, Küche und Kosmetikmanufakturen werden mittlerweile auch Holunderkerne für die Weiterveredelung gewonnen. Die Qualität der Produkte der Manufaktur ist un übertroffen. Die Innovationskraft im Bereich der Kernveredelung einzigartig.

Das Unternehmen gliedert sich in drei Teilbereiche. Der Vermarktungs- betrieb ist eine Säule des Unternehmens. Er vermarktet Gemüse und Obst regionaler Produzenten in ganz Österreich. Der Baumarkt legt seinen Schwerpunkt auf das vielfältige An- gebot diverser Baustoffe. Sehr praktisch ist auch die dort vorhandene Dieseltankstelle und Waschanlage.

Es mag sich seither vieles verändert haben, der Firmenphilo sophie der Nachvollziehbarkeit vom Acker bis zum Teller ist man aber bis heute treu geblieben. Regional verankert wird Turza als Familienbetrieb geführt.

Generation im Unternehmen tätig. Aufbauend auf dem handwerklichen Können und den über lieferten Rezepten werden immer wieder neue köstliche Wurstkreationen geschaffen. Es wurden über internationale Auszeichnungen erlangt. Die Kunst liegt oft im Einfachen, im Boden- ständigen. Unsere Mühle wurde im Jahre erbaut und ist seit im Fami- lieneigentum.

Sie ist die einzige kommerzielle Mühle für Mais- und Buchweizenvermahlung im Bezirk Südoststeiermark. Am Betriebs- standort in Wittmannsdorf sind zwei voneinander unabhängige Mühlen- systeme untergebracht.

Da wir ein kleiner Landwirtschaftsbetrieb sind — und wie üblich mit einer solchen Struktur verbunden, von allem etwas im ei- genen Anbau haben — hat sich spontan eine breite Sortenvielfalt unserer Essige ergeben. Wir entschieden uns, unser Hobby zum Beruf zu machen und den besten Essig im Steirischen Vulkanland herzustellen. Strauch ins Fass und sauber zur Vergärung gelangen. Daraus erzeugen wir unseren Qualitäts-Essig.

Im Kräuter- und Kunstgarten begegnet Gästen allerhand Verrücktes. Verrückt, also etwas weggerückt von normal, geht es auch in der Küche zu. Der Qualität, Regionalität und Vielfalt verpflichtet. So kümmert sich Bernd Triebl persönlich darum, nur die beste Qualität aus der Region einzukaufen. Mo bis Do 7: Dieser geschmacksintensive Roh- schinken wird nur aus den edelsten Teilen der Rinder aus eigener Haltung erzeugt.

Sie sind mehrere Monate im Jahr auf der Weide. In dieser Form garantiert Ihnen die Familie Maurer selbsterzeugte Lebens- mittel auf höchstem Qualitätsniveau aus tiergerechter und naturnaher Landwirtschaft.

Die Produktpalette reicht von Frischfleisch über veredel- te Fleischprodukte, wie den natürlich gereiften Maurano Rohschinken, über Schnäpse und Kernöl bis hin zum wöchentlich frisch gebackenen Holzofenbrot.

Sie können sich selbst vor Ort von der bodenständigen und naturnahen Erzeugung Ihrer Nahrungsmittel überzeugen. Von den stimmungsvol- len Räumlichkeiten, einer schönen Teichanlage, bis zur Weinlaube - wir haben wunderbare Plätze für Ihre Hochzeitstafel.

Der erste Wein- stock wurde gepflanzt. Vor einigen Jahren hat sich die Familie Mel- binger der Produktion junger Rebstöcke und der Qualitätsweinproduk- tion verschrieben. Acht Sorten werden auf dem über 6,5 ha Rebfläche angewachsenen Weingut gekeltert. Die Produkte neben Wein auch Säfte und ein Frizzante werden sorgfältig vom Weingarten bis zum Keller nach höchsten Qualitätskriterien verarbeitet. Verkostungen werden nach Vor- bestellung gerne angeboten. Auch werden Rebsetzlinge diverser Sorten und verschiedene Tafeltrauben angeboten.

Umgeben von saftigen Äckern und Wiesen sowie idyllischen Obst- und Weingärten ist der Betrieb stets bestrebt, frische Produkte von höchster Qualität anzubieten. In der Produktherstellung lässt sich Franz Kicker von überlieferten Tradi- tionen, von der Naturküche und von den qualitativ hochwertigen Rohstof- fen des bäuerlichen Betriebes leiten.

Kürbiskernöl, Kürbiskerne Vom Schwein: Jeden Dienstag und Freitag von 7: Das Traditionshaus steht seit jeher für beste Qualität, heimische Produkte, Gastfreundschaft und viel Ge- mütlichkeit. Auch Seminare, Firmen- und Familienfeiern sowie Hochzeiten sind herzlichst willkommen. Am Hof produzieren unsere Legehennen Qualitätsei- er. Unsere getrockneten Kürbiskerne g. Wir sind immer bestrebt Produkte von bester Qua- lität zu produzieren. Daher erfolgen auch alle Herstellungsschritte auf höchstem Niveau.

Unter Fer- dinand Glanz aufgebaut, führt seit Josef den Betrieb. Seit teilt Josef mit Michael die Leitung unseres Obsthofes. Neben den kulinarischen Köstlichkeiten steht bei uns vor allem der Apfel in sei- ner veredelten Form im Mittelpunkt.

Seitdem wird ständig an der Feinjustierung gearbeitet. So wird Vulkanlandqualität beim Schloss- wirt zum Kulinarium am Teller veredelt.

Das exklusive Ambiente des Stüberls, aber auch das besondere Flair des wildromantischen Renais- sancehofs von Schloss Kornberg tragen zum kulinarischen Erlebnis bei. Zahlreiche Veranstaltungen finden das ganze Jahr über beim Schlosswirt statt: Weiters sind wir spezialisiert auf Firmenanlässe und Feiern aller Art, sowie Hochzeiten mit eigenem Standesamt und Schlosskapelle auf Schloss Kornberg.

Anreise von Graz und Kärnten: Nach rechts Richtung Feldbach B Kurz vor Feldbach Hinweistafeln beachten. Anreise von Wien u. A2 Richtung Graz bis Ausfahrt Ilz. Nach rechts Richtung Ilz. In Ilz nach links Richtung Riegers- burg B Kürbiskernöl - gemahlen, schonend geröstet und verpresst in der örtlichen Ölmühle.

Daraus entsteht, ohne jegliche chemische Zusätze, dieses unverwechselbare, naturbelassene Pflanzenöl in Spitzenqualität Hanf Aus Blatt und Blüten produzieren wir Tee. Aus den Samen werden Knabbersamen und auch Mehl produziert. Zudem wird aus ihnen kaltgepresstes Öl gewonnen. Kürbiskern- und Hanfprotein veganer Eiweisträger Wir arbeiten an weiteren Produkten Unser Bauernhof wurde erstmals urkundlich erwähnt; er ist seit zumindest in Familienbesitz.

In Weiterführung einer jahrhunder- telangen Tradition betreiben wir am Hof Pferdezucht — schon wurde der Betrieb von der Gesellschaft für Landes-Pferdezucht in Steiermark prämiert. Unsere Islandpferde stammen aus der Heimat der Vulkane und Gletscher, dem Hornafjödur-Fjord, und fühlen sich im Vulkanland dement- sprechend wohl.

Diese Pferde zeichnen sich durch ihre starke Widerstands- kraft und Zuverlässigkeit aus. Vorzüge, die Pferdeliebhaber und Reiter sehr schätzen. Während auf unserem Betrieb seit Jahren auch der Steirische Ölkürbis kultiviert wird, haben uns nun die ernährungsphysiologischen Eigenschaften zum Anbau von Hanf bewogen!

Die alte Kulturpflanze wol- len wir ob ihrer Vielseitigkeit wiederbeleben. Der hohe Gehalt an veganen OmegaFettsäuren und Gamma-Linolsäure hat ein hochwertiges Amino- säurenprofil und wirkt immunstärkend. Das bietet uns die Möglichkeit, die Vorzüge dieser Pflanze zu nutzen. Mit unserem Trockenreis-Verfahren setzen wir nun auf regionale, nachhaltige Quali- tät. Deshalb muss der Naturreis ca. Dieser ist in ca. Vogelbeer-, Zwetschken-, und Hirschbirnenbrand im Eichenfass gelagert sowie Kirschbrand im Kirschfass gelagert.

Vogelbeerbrand, Kornellkirschen- brand, Kirschbrand, Marillenbrand, Quittenbrand, Williams- brand, Hirschbirnenbrand, Zwetschkenbrand, Pfirsichbrand, Tresterbrand, Apfelbrand - aber auch Liköre gehören zu unserem Sortiment: Weichsellikör, Zirbenlikör, Nusslikör Säfte wie Apfelsaft und Pfirsichnektar Schaubrennen verbunden mit Kulinarik bieten wir gerne nach Vereinbarung an Lohnbrennerei Bio und Konventionell ab einer Menge von kg Frucht ist es Ihnen möglich Ihren eigenen Edelbrand bei uns herstellen zu lassen.

Gerade für diese Sorten- vielfalt sind wir bekannt. Unser Familienbetrieb hat sich über die Jahr- zehnte zum Veredelungsbetrieb köstlicher Früchte entwickelt: Säfte, Liköre, Edelbrände aber auch preisgekrönte Zigarrenbrände — im Ei- chen- und Kirschfass gereift. Die Perfektion ist unsere tägliche Heraus- forderung, der wir uns immer wieder für unsere Kunden gerne stellen und gerecht werden. Michaela Stangls kreativer Vielfalt kann man ganzjährig bei Verkostungen genussvoll nachspüren.

Zwischen November und März gibt es vorab stimmungsvolle Fackelwanderungen. Unser Obsthof hat sich über die Jahre auch als Lohnbrennerei einen Na- men gemacht. Bio oder konventionelle Ware kann bei uns sorgfältig zu ihrem Edelbrand verarbeitet werden.

Bestimmt habe ich Ihr Interesse für unseren Obsthof geweckt. Hier erhält der Kunde in gemütlicher Atmosphäre und mit kompetenter Bedienung und Beratung alles für seinen Genuss. Auf Regionalität wird besonders ge- achtet. Viele steirische Spezialitäten und Produkte sowie saisonales frisches steirisches Obst und Gemüse, abgerundet von frischen Fleisch- und Fischprodukten, zählen zur Standardproduktpalet- te in der GenussEcke, genauso wie noch viele weitere Produkte — auch in BIO-Qualität.

Die Vulkanland Schneck wird in unserem Betrieb unter den besten Voraus- setzungen in Freilandgehege aufgezogen und eigenhändig von uns für Sie unter höchster Qualität verarbeitet. Unsere Produktpalette wird ständig erweitert. Angefangen hat alles mit drei SteirerInnen aus der Region, ei- ner landwirtschaftlich ungenutzten Fläche und dem Verlangen nach etwas Neuem. So entstand die Idee zu einer Weinbergschneckenzucht und —manufaktur, als alternatives Nahrungsmittel zu Fisch und Fleisch, die Vulkanland Schneck.

Jahrzehnte lang noch mit Hand geputzt, wurde auf Grund des technischen Fortschritts in den letzten Jahren auf maschinelle Kür- bisernte umgestellt. Gerne können die Felder auch persönlich begutach- tet werden. Unser hochwertiges Kürbiskernöl wird seit Jahrzehnten in der alten, traditionellen Ölmühle in Grabersdorf gepresst.

Kürbisanbau und gepresst in der Gemeinde Unser hochwertiges Kürbiskernöl wird seit Jahrzehnten in der alten, traditionellen Ölmühle in Grabersdorf gepresst und zeichnet sich durch folgende Punkte aus: Die Land- und forstwirtschaftliche Fachschule Hatzendorf bereitet junge Menschen darauf vor, einen bäuerlichen Betrieb zu führen oder einen Beruf in der Land- und Forstwirtschaft sowie im ländlichen Raum auszuüben.

Persönlichkeitsbildung und praxisbezogene Fach- bildung, durch einen vielseitigen Lehrbetrieb, sichern den Unterrichts- ertrag einer Lebensschule. Allgemeinbildung, Ackerbau, Tierhaltung, Verarbeitung und Vermarktung von Lebensmitteln, Landtechnik sowie handwerkliche Fertigkeiten bilden die Schwerpunkte. Im schuleigenen Hofladen werden Lebensmittel aus der Lehrfleischerei und Lehrmol- kerei verkauft. Bereits unsere Vorfahren haben erkannt, welch besonderer Platz es ist und welch posi- tive Wirkung diese Bergkuppe für den Obst- und Weinanbau darstellt.

Obst und Wein aus besten sonnigen Hanglagen, händisch verlesen, ge- währleisten die hohe Qualität unserer veredelten Produkte. Ein besonderes Erlebnis bietet Ihnen unser Apfel-Himmelbettzimmer. Unter diesem Markennamen werden in Zukunft Produkte, die mit unserem Sojakuchen und Sojaöl produziert werden, vertrieben. Der Grundgedanke war, die regional angebauten Sojabohnen auf unseren Höfen selbst zu verarbeiten und nicht wie bisher die Sojabohne nach Ita- lien zu exportieren und den Sojaschrot zurückzuholen.

Mit der ersten Anlage, die am Be- trieb Monschein stand, war nun der Grundstein für eine Erfolgsgeschich- te gelegt. Irgendwann im Jahre meinte Bernhard Monschein, dass wir das Sojaöl auch für Konsumzwe- cke weiterverarbeiten sollten.

Somit war die nächste Idee geboren. Diese Frage stellte ich meiner Familie und meinen Freunden. Leider wusste kei- ner einen Betrieb, der Buchweizen anbaute. Seither produzieren, verarbeiten und verkaufen wir diese schmackhafte, eiweisreiche, tradi- tionelle steirische Spezialität.

So stellten wir uns im Sommer die Frage: Stephan Uller Bürgergasse 18, Feldbach Mail: Drei Bäckermeister der Region haben sich gefunden und setzen ein starkes Zeichen für Regionalität in den Back- stuben. Dafür verarbeiten sie in ihren Produkten das Vulkanlandmehl z. Das junge Unterneh- men, das sich mit der Weiterverarbeitung und dem Vertrieb biolo- gischer Produkte beschäftigt, wird von drei innovativen Bio-Bauern-Fa- milien geführt: Gemeinsam achten sie auf gesunde, qualitativ hochwertige und geschmacklich hervorragende Produkte.

Dabei spielen Frische, bio- logische Bewirtschaftung und die regionale Produktion eine wesentliche Rolle. Das Hauptaugenmerk liegt beim Beerenobst: Schwarze Johannis- beere, Aronia, Holunder und Heidelbeere.

Die Inhaltsstoffe dieser Früch- te haben eine besonders positive Wirkung auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Die Früchte werden erntefrisch oder veredelt in Di- rektsäften, Fruchtwein oder Marmeladen angeboten. Vinothek Klöch, Klöch Tel: Der Rote Traminer hat das feinere, dezentere Sortenbukett, das deutlich an Wildrosen erinnert. Der Gelbe Traminer erinnert an Rosen, Kräuter und Zitrusfrüchte und der Gewürztraminer zeigt sich meist kraftvoll und würzig, mit einem Duft nach Rosenblüten und exotischen Früchten.

Dieser besondere Wein, der dort von leidenschaftlichen Winzern gekeltert wird, gilt als säurearm, aber be- sonders extrakt- und aromenreich, brilliert mit Düften nach Rosen, Zitrus, Walderdbeeren, Rosinen oder Dörrobst und punktet mit guter Haltbarkeit und hohem Reifungspotenzial. Der Klöcher Traminer hat ein feines, oft in- tensives Sortenbukett, die Gewürztraminer verfügen über eine besonders aromatische Würze, Körper und Eleganz.

Dieser für Klöch typische Wein eignet sich als Ergänzung von Desserts und harmoniert in der trockenen und halbtrockenen Ausbauvariante als idealer Speisenbegleiter. Die nähr- stoffreichen Böden und das milde Klima sorgen dafür, dass man die Vor- gaben der Natur und das handwerkliche Können der Winzer in jedem Glas und in jeder Flasche wiedererkennt und schmeckt.

Der schonende Ausbau, die lange Zeit auf der Feinhefe und strenge Qualitätsrichtlinien garantieren erlesene Weine. Er hat dank vul kanischen Bodens besondere Inhaltsstoffe. Sieben engagierte Landwirte aus dem Vulkanland rund um St. So galt in vergangenen Tagen, vor jedem Hollerstock ob seiner magischen Gesundheitswirkung den Hut zu ziehen.

Landessieger pflastern den Erfolgsweg der Caldera-Gemeinschaft! Eine bunte Vielfalt an Caldera-Sorten: Caldera steht für exklusiven, reinsortigen Qualitätsobstwein auf höchstem Niveau. Caldera ist eine Marke, unter der sich sieben Be- triebe aus dem Vulkanland zusammengeschlossen haben, um dieses edle Getränk zu produzieren. Als Grundlage dienen alte Obstsorten, die schon von jeher als Pressobst besonders gut geeignet sind, wie Bohnap- fel oder Maschanzker.

In der 0,5 l oder 0,75 l Flasche angeboten, ist Caldera eine willkommene Alternative zu Wein und Bier und weit darüber hinaus für den Mostliebhaber eine längst erwartete Gaumenfreude. Für all jene aber, die Obstwein bisher nicht kannten, ist Caldera eine Entdeckung! Zudem enthalten sie viele weitere Vitamine, wenig Kalorien, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe sowie Kalium und Zink.

Dass sich im Steirischen Vulkanland mit Martin Mittendrein und Karlheinz Edelmann eine neue Marken-Ge- meinschaft für die Kirsche gefunden hat, kann als echte kulinarische Be- reicherung gewertet werden.

Vier verschiedene Sorten Kirschen ernten die beiden Betriebe auf ihren Flächen. Ihr Ziel ist es, die eigene Produktion mit dem Herkunftshinweis weiter aufzuwerten. Das Frischebekenntnis der Kirschenbauern: Heute gepflückt, morgen gegessen. Der Grauburgunder ist Teil der Stradener Identität. Mit der Beachtung steigt die Achtung. Die traditionsreiche Sorte Grauburgunder ist längst nicht mehr alltäglich, deshalb schenken ihr ausgewählte Betriebe der Weinbauregion Straden im Steirischen Vul- kanland aufs Neue Beachtung.

So wird die gemeinsame Geschichte der Stradener Winzer und ihres Grauburgunders lebendig gehalten. Nach strengen Kriterien gekeltert und gereift, von einer erfahrenen Jury ge- kostet und ausgewählt, wird der Grauburgunder in die steirische Flasche gefüllt.

Ein besonderer Wein, der — bereichert durch die Gemeinschaft der sechs Winzer — einen wertvollen Akzent in einer ein- zigartigen Region der Vulkane setzt. Verbunden durch ihre unbändige Leidenschaft für ihr Hand- werk haben sich sechs Winzer aus dem Steirischen Vulkan- land zu einer starken Gemeinschaft zusammengeschlossen.

Solcherlei hohe Ansprüche ergeben — gepaart mit optimalen geologischen und klimatischen Bedingungen — wertvolle Herkunftsweine mit reichem Bouquet, die Bodenqualität und Standort erkennen lassen. Eruption steht für die Kraft der Erde. Eruption steht für die tiefe Ver- bundenheit mit dem Steirischen Vulkanland. Sechs Weinbauern be- sinnen sich ihrer Wurzeln. Sie teilen das Verständnis für ihr kulinarisches Handwerk, den Fokus auf die hochwertige Arbeit im Weingut und -keller sowie die Liebe zum Detail.

Reinhard Wango Laasen 32, Tieschen Tel: Rindfleisch und Rindfleischprodukte von höchster Qualität Das Vulkanland-Weiderind ist derzeit auch erhältlich bei: Liefertermine werden jeweils Samstags i. So stammen beispielsweise sämtliche Futtermittel direkt von umliegenden Naturschutzflächen. Vor dem Verkauf reift das Fleisch für mindestens zwei Wochen und wird dadurch besonders zart und leicht zu verarbeiten.

Das Niazin hilft, Stress abzubauen und die Nerven zu stärken. Ihr hoher Gehalt an Panthothensäure unterstützt den Abbau von Fettpolstern. Besonders sinnvoll ist ihr Genuss für Senioren. Der Bienentanz um die zarte Blüte ist eine Augenweide. Kieselerde und Betacarotin würden gegen unreine Haut helfen. Aber auch bei Senioren würde die zarte Frucht wahre Wunder wirken, etwa gegen Müdigkeit und Konzentrationsschwäche.

Generell sei sie ein taugliches Mittel, um den Alterungsprozess zu verlangsamen, zitiert Erlacher den österreichischen Gesundheitsguru Hademar Bankhofer. Fünf Marillen- bauern in und um Markt Hartmannsdorf stehen hinter der Gemeinschaft. Die Marillen werden regional und reif geerntet und frisch und veredelt als Marmelade, Kompott, als Fruchtsaft oder Edelbrand angeboten. Auch wollen wir sie an der Hand nehmen, Einblicke in unsere Arbeit geben und zeigen wer hinter unseren Produkten steht — einfach weg von der Anonymität.

Durch weitere neue Ideen und Innovationen möchten wir eine höhere Wertschöpfung für uns, unseren Produkten und unsere Region erreichen. Alle Köstlichkeiten rund ums Gemüse! Unser Name spricht für sich, denn wir sind wild auf neue Ideen und wild auf gute Zu- sammenarbeit untereinander. Wir sind bestens ausgebildet, kultivieren unser Gemüse mit viel Herzblut und wollen aufzeigen, dass es Nach- wuchs im Bereich Gemüsebau gibt.

So sind wir, positiv denkende junge Menschen, die die Konsumenten mit innovativen Produkten über- raschen wollen und mit Freude arbeiten. Der Bananenanbau in Lateinamerika durch die multinationalen Fruchtkonzerne erbringt z. Die Spitzenerträge werden durch intensive, die Umwelt und die Bevölkerung belastenden Anbaumethoden ermöglicht. Bananenstauden Bild links werden je nach Sorte 2,5 bis 4 m hoch, die Mehlbananen plantains sogar 6 m. Dabei verholzen sie nicht und bilden statt dessen einen Scheinstamm aus.

Er besteht aus den steifen Blattscheiden der riesigen Blätter. Die Scheinäste sind eigentlich Blattstiele. Bananenstauden sind schnelllebig und vermehren sich vegetativ über seitlich aus der Mutterpflanze wachsende Schösslinge. Einmal in ihrem Leben tragen die Stauden Früchte und sterben danach ab. Die Schösslinge oder englisch "suckers" stellen den Fortbestand der Plantagen sicher.

Durch die Selbstverjüngung können Plantagen 10 bis 20 aber auch über 40 Jahre genutzt werden. Der Blüten- und Fruchtstand entwickelt sich je nach klimatischen Bedingungen vier bis neun Monate nach der Bildung des Schösslings. Drei bis sechs Monate später sind die Früchte erntereif. Dazu werden die Staude und der gesamte Fruchtstand mit einer Machete abgeschlagen.

Der Fruchtstand der Banane wird Büschel genannt. Ein Büschel besteht aus zahlreichen weiblichen Einzelblüten bzw. Früchten, den so genanten Fingern Bild rechts. Das Büschel wiegt dann 35 bis 50 kg. Bananen werden stets grün geerntet. Auch zum Eigenverbrauch in den Erzeugerländern werden sie nicht an der Staude reif.

Geschmacks- und Qualitätsunterschiede von frischen Obstbananen beruhen nicht auf dem Reifegrad bei der Ernte, sondern auf den unterschiedlichen Sorten, den Anbaubedingungen und der Nachreife. Die abgeschnittenen Büschel werden als Ganzes, meist per Seilbahn vom Feld abtransportiert, dann gewaschen, zerteilt, mit Desinfektionsmitteln oder Fungiziden behandelt und fertig verpackt.

In Kartons erreichen sie per Schiff und unter reifeverzögernden Bedingungen die Bestimmungshäfen, wo sie dann künstlich zur Reife gebracht werden. Zugabe von Ethylen gesteuert. Die technischen Verfahren hierzu sind nicht schädlich, können aber Qualität und Aroma der Früchte vermindern. Der Reifeprozess ist dann nicht mehr aufzuhalten. Sie enthalten dann nur noch wenig Stärke. Bananen und Kochbananen haben in bestimmten Ländern der Tropen eine überragende Bedeutung und sind oft die einzige oder wichtigste Nährstoffquelle der ländlichen Bevölkerung.

Sie werden gekocht, frittiert oder zu Mehl verarbeitet und ersetzen Brot, Reis, Getreide und Kartoffeln. Bei hauptsächlicher Ernährung mit Bananen kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Sie sind leicht bekömmlich und verdauungsregulierend. Wegen ihres Mineralstoffgehalts, ihrer Vitamine und ihrer Fruchtzucker sind sie Energiespender und gesund auch für Kleinkinder und Senioren.