Was ist die Matrix und wie können wir daraus aussteigen?


Verfahren nach Anspruch 7, wobei das Durchführen eines Ablaufzählens das Zählen von Zyklen umfasst, in denen eine Statusmaschine in dem Mikroprozessor aktiv ist, wobei die Statusmaschine aus der Gruppe ausgewählt ist, umfassend einen PWH page walk handler , einer LSM lock state machine oder einer Bus-Schlange von offenen Cache Misses.

www.anarchosyndikalismus.de.vu


Dieses System wurde in einer dreidimensionalen, physischen Realität erstellt, aber es wird auf einer vierdimensionalen, astralen Ebene betrieben und überwacht, die die meisten Menschen nicht sehen, fühlen oder hören können.

Diese Matrix kann nicht im gleichen Bewusstsein korrigiert werden, in der sie erschaffen wurde, weil die Urheber in einem Universum des freien Willens jedes Recht hatten, das zu tun was sie wollten. Stattdessen müssen wir unser Bewusstsein aus den niedrigeren Frequenzen verschieben, in der die Kontrollmatrix existiert und die alte Matrix muss sich aus einem Energiemangel heraus aus eigener Kraft auflösen.

Da wir unsere eigene Realität erschaffen, können wir leicht in die Falle geraten, in der Vergangenheit hängenzubleiben. Dies erzeugt eine andauernde Schlaufe von alter Energie und Wiederholungen, die uns gefangen halten. Wir erhalten Energien aus dem Kosmos, welche die Schwingung des Planeten allmählich anheben und dies hat sich über die letzten paar Jahre exponentiell beschleunigt. David Wilcock sagte, dass eine grosse solare Explosion die energetische endgültige Verschiebung von einer Realität in eine andere auslösen wird.

Er sagte, dass Menschen, die hier auf Erden hängengeblieben sind, an einen von drei Orten gehen werden — zum positiven Aufstieg, zum negativen Aufstieg und auf einen anderen Planeten der 3D-Dichte. Er sagte auch, wenn nur 7. Ich habe das Wissen, dass ich als Sternensaat oder Wanderer diejenigen, die hier sind, um die planetare Verschiebung zu unterstützen auf einen Heimatplaneten, eine Galaxie oder einer engelhaften Form zurückkehren würde, oder ich könnte zur Quelle zurückkehren, wenn meine Seele die Absicht hätte.

Ich werde in der Lage sein, Zeitlinien zu überqueren und habe die Freiheit, überall hin zu reisen, wo ich möchte. Dinge, die ihr tun könnt, um den persönlichen und den planetaren Aufstieg zu beschleunigen, um die Matrix zu verlassen.

Bleibt stressfrei und in einer positiven Einstellung, fokussiert euch auf eine grossartige Zukunft. Vergebt euch selbst und anderen, da sie sich nicht daran erinnern, wer sie sind, woher sie kamen oder warum sie hier sind. Der Dienst kann so einfach wie das Kellnern in einem Restaurant oder Kochen für eure Gemeinde sein, einen Blog zu betreiben, auf dem Leute ihre eigenen Erfahrungen oder Artikel über Bewusstsein miteinander teilen; oder haltet auf positive Weise den Raum für jemanden, der durch eine schwere Zeit geht.

Liebt euch selbst und dient anderen, nachdem ihr euch selbst geheilt und gelernt habt, euch selbst als Aspekt der Quelle zu lieben. Beobachtet eure Taten, Reaktionen, Gedanken und Worte. Wir erschaffen unsere eigene Realität. Unsere Worte, Gedanken, Handlungen und Vorstellungskraft sind viel mächtiger, als wir denken. Ausrichtung und Absicht — um automatisch zu korrigieren, was erschaffen wurde, können wir uns darauf fokussieren, was wir wollen, während wir im Jetzt existieren, an einem Ort der Balance und des Friedens in uns selbst.

Tretet Gruppen bei, um für gemeinsame Ziele zu meditieren, trommeln, singen oder chanten. Stellt euch bildhaft eine Welt voller Wohlstand und Fülle ohne Geld vor. Was würdet ihr tun, wenn es so ein Ding wie Geld nicht gäbe? Lasst die kleinen Details weg, wie wir da hinkommen werden Magie und fokussiert euch stattdessen auf das Endergebnis — nicht arbeiten zu müssen, nur um Rechnungen, Essen oder für das Dach über dem Kopf zahlen zu können.

Stellt euch eine Welt voller Frieden vor, in der es keine Kriege, keine Kämpfe mehr gibt. Legt das Schwert nieder — gebt den Kampf auf, immer recht zu haben. Zeigt, wofür ihr seid, statt dagegen zu protestieren, was ihr nicht wollt. Stellt euch eine Erde vor, die tadellos und wunderschön ist, unberührt und unbeschädigt.

Stellt euch ein Bildungssystem vor, das Kindern beibringt, wer sie sind und warum sie hier sind. Wie würde dies sein? Lest zu diesem Thema: Lest dazu weiter über die Aktivierung eurer eigenen Kräfte: Stellt euch einen Rat von gewählten Älteren vor, die als eine neue Art Regierung im besten Interesse für die Menschheit arbeiten bis wir merken, dass wir nicht verwaltet werden müssen.

Manifestation — Entfernt Blockaden, Abkommen und beschränkende Ansichten, die euch im Mangel dessen halten, was ihr braucht um angenehm zu überleben und Heilung zu erhalten. Mit einem Planeten verbunden zu sein und den Schleier der Illusion zu lüften, erlaubt eine klare Verbindung mit der Manifestations-Energie der Quelle. Stellt euch vor, wie ihr geliebte Menschen besuchen könnt, die verstorben sind und wie ihr ungehindert zu anderen Planeten, Galaxien und Universen reisen könnt.

Nehmt als Fraktal der Quelle den Platz in eurer Souveränität ein und löst Verträge auf, die nicht in eurem höchsten und besten Interesse sind. Heilung — Alles ist Energie.

Löscht energetische Blockaden aus den gegenwärtigen und parallelen Lebenszeiten und neutralisiert Implantate. Erkennt wiederkehrende Muster, indem ihr das Thema würdigt und einschränkende Glaubenssätze und Angst loslasst.

Beabsichtigt, eure DNA zu aktivieren, neu anzuordnen und zu heilen. Gleicht eure Frequenz dem höchstmöglichen Ergebnis an, meditiert, erdet euch, lacht, esst weniger schwer verdauliches Essen. Kein Fluorid aus Trinkwasser oder vom Zahnarzt. Verbindet euch und verschmelzt mit eurem Höheren Selbst, seid die verkörperte Frequenz des Höheren Selbst. Euer Höheres Selbst hat immer einen Teil von sich selbst ausserhalb der Matrix und bietet Weisheit aus parallelen Lebenszeiten an.

Findet eure eigene Wahrheit, lernt, die Zeichen eures Körpers zu nutzen, kommuniziert mit eurem Körper. Ihr habt all die Antworten in euch, die ihr braucht.

Sie sind hier, um die Frequenz und das Wissen zu tragen, die den Ausschlag geben. Sterben oder den Körper abstreifen — Einige Menschen werden sich nicht dafür entscheiden, ihren Körper mit in die nächste Dimension zu bringen.

Das mag nach einer überwältigenden Menge an Arbeit klingen, die erfüllt werden muss! Die Wahrheit ist, dass viele Leute bereits daran arbeiten, ob sie es erkennen oder nicht und nicht jeder muss das gleiche machen. Oder dies quasi zur Disposition stellen, ohne die tatsächlichen Hintergründe zu beleuchten.

Two cars arrived and a dozen strong men in masks immediately went to a fight. After a quick but technical execution attackers got straight back into cars and drove away. The next morning, half an our before the demo, while leaving the house after cooking for Food Not Bombs four participants of the action and the demo were again attacked by unidentified masked men, beaten again and pushed into two cars and driven away. As it became known later they were taken to a forest, km from the city.

On the way they were told by attackers that they are going to dig their graves, all the way they were being beaten and abused. After arrival victims were taken out from the car one by one in different places each one was followed by masked people and after this car drove some distance , again beaten up and abused. Police batons and wrapped in polyethylene chains were used. Attackers were threatening to cripple or kill.

Meanwhile, some unknown people came to the demo with provocative signs, irrelevant to the demonstration topic, made a photo and fled away, so the breakdown of the demo was clearly planned. Participants of the event, as well as other social activists, have very reason to fear for the safety of themselves and their loved ones.

Right now people have stable health situation, except broken fingers, dislocated vertebrae and hematomas. Na ja, Staaten sind an und für sich nicht gottgewollt, oder? Es werden die Staaten ja auch nicht besser, indem man sie in kleine aufteilt, siehe Balkan. Bei dem zweiten Kommentar kenne ich mich nicht ganz aus.

Also verstehe ich nicht, worauf sich so Meldungen wie: Sie hätten nie diesen Einfluss gehabt — wenn es nicht vorher etwas gegeben hätte, was gegenwärtig sauber ausgeblendet wird. Solidarisiert werden kann sich gegenwärtig eh nur konkret mit konkreten Personen.

Den Rest erledigen gerade eh andere Kreise — auf deren Zug man tunlichst vermeiden sollte aufzuspringen. Nein, da stimme ich nicht zu. Dem gegenüber tritt die Swoboda als frische Kraft auf, die sich die Finger noch nicht schmutzig gemacht hat und bereitet alte Feindbilder neu auf, was offenbar bei manchen zieht.

Die anderen Parteien im Parlament fallen sowieso kaum ins Gewicht. Die sind unpopulär, werden von Wirtschaftsbossen gefüttert und haben in der breiten Bevölkerung keinen Rückhalt. Bei den gewaltsamen Auseinandersetzungen auf dem Maidan im Februar starben auch drei Anarchisten durch Polizeikugeln.

Während noch unklar ist, wem die Absetzung eines korrupten Systems letztlich in die Hände spielen wird, bleibt dennoch eine absolut angespannte Situation für alle Genossen vor Ort. Inhaftierte Genossen sind bislang auch nicht unter die Amnestie gefallen — doch wenigstens dies sollte geändert werden: Wer Möglichkeiten hat, direkten Druck bei zuständigen Stellen aufzubauen, bitten wir um Kontaktaufnahme über die Kommentarfunktion des Blogs Kommentar wird bei Wunsch nicht freigeschaltet.

Schaut man in die Leserkommentare von tagesschau. Woher kommt die Meinungskluft zwischen Mainstreammedien und Bevölkerung? Wer diesem Bild jedoch von vornherein nicht anhing, weil er oder sie etwa zur Kenntnis nahm, dass die bedeutenden Medieninstanzen in Formaldemokratien eben nicht bevölkerungsnah kontrolliert werden, sondern entweder in privatwirtschaftlich hoch konzentrierten Händen liegen oder eben unter regierungsnahem Einfluss stehen, zudem anzeigenkundenabhängig sind1, … Quelle: Ein Text, mit einer Kritik, die genau das auf den Punkt bringt, was in westlichen Demokratien schief läuft.

Könnte man also völlig zustimmen. Nur — das fehlt eben. Du kommentierst mit Deinem WordPress. Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden. Wollt ihr den revolutionären Menschen erkennen, so prüft ihn auf seinen Drang zur Freiheit! Hier scheidet sich Neues von Altem, Beschränkung von Unabhängigkeit.

Wer die Krücken autoritärer Bevormundung nicht entbehren kann, der gehört nicht zu den Neuen, der ist noch fest verwachsen mit den alten Mächten der Vergangenheit, von denn ihn keine noch so revolutionäre Phraseologie trennen kann Die Ukraine selbst 1. Legal und illegal — Völkerrecht, Menschenrechte, Eigentum Auch auf dem Gebiet der Rechtskategorien setzt sich die Feindbildpflege fort. Dazu einiges zur Erinnerung: Die nicht parteipolitisch gebundene linke Opposition hüben und drüben Es scheint so etwas wie eine radikale Linke in der Ukraine zu geben, wenngleich in verschwindend kleiner Menge.

Dirk Müller zu den Unruhen in der Ukraine permalink. Russische Anarchisten bei Antikriegsaktion entführt und misshandelt permalink. Der Subtext der Eliten zur Ukraine-Krise permalink. Kommentar verfassen Antwort abbrechen Gib hier deinen Kommentar ein Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen: E-Mail Adresse wird niemals veröffentlicht. Der Syndikalismus mit seiner Gewerkschaftstaktik drängt zum Konflikt, drängt zur sozialen Revolution, drängt zum Sozialismus.

Er fordert von den Arbeitern vorbehaltlose Solidarität und selbstständige Politik. Der Syndikalismus als Waffenschmiede der Arbeiterbewegung kann nicht überwunden werden, wenn die Arbeiter solidarisch und selbstständig handeln. Beitrag nicht abgeschickt - E-Mail Adresse kontrollieren! E-Mail-Überprüfung fehlgeschlagen, bitte versuche es noch einmal.

Ihr Blog kann leider keine Beiträge per E-Mail teilen. Das vermeintlich Böse hat es uns ermöglicht, zu erfahren, wie weit wir uns in der Dunkelheit verirren können. Wir bezeichnen diese Wahrheit als Liebe. Eine Einsicht, die acintya bleibt. Egal ob irdisches Theater, Spiel der Pole oder kosmisches Drama — sie alle sind letztlich ein energetisches Nullsummenspiel, das aus demselben Ursprung kommt, auf den es hinausläuft.

Auch das ist notwendig acintya. Was kommt nach der Zäsur? In den Geschichtswissenschaften gibt es den Begriff der Zäsur. Dieser meint ein einschneidendes Ereignis, das zu einem Bruch des Status Quo führt und zwei Epochen voneinander trennt. Nach beiden Ereignissen war nichts mehr so wie zuvor.

Uns steht nichts Geringeres ins kollektive Haus als eine solche Zäsur. Sollten die Masseninhaftierungen in der Tat die Rückkehr Amerikas in den Status der Republik einläuten, wird dies eine Renaissance der Welt, wie wir sie kennen, auslösen. Diesbezügliche Spekulationen und Hoffnungen reichen vom Übergang zu einer quantencomputergestützten Finanzarchitektur, die das zinsbasierte Schuldgeldsystem ersetzt, über die Freilegung bislang unterdrückter Technologien freie Energie, Antigravitation, etc.

Bis es soweit ist, gilt, wie auch Q immer wieder betont: Mir gefällt dieser Artikel gar nicht. Bedenkt bitte, dass alle Religionen von den Annunaki-Göttern verdorben worden sind. Ihre Agenda ist auch hochintelligente Art und Weise eingespeist worden. Der Artikel gibt die buddhistische Ideologie wieder.

Das Fazit des Artikels: Tue gar nichts, es ist alles im Gleichgewicht, enjoy the show. Es ist massgeschneidert für esoterisch-buddhistisch angehauchte Personen. Leider fallen immer noch viele darauf rein. Das Gegenteil ist richtig: Werdet bitte hochaktiv, engagiert euch. Jeder wird benötigt, es tobt da ein Kampf und jeder der aufwacht hat die Pflicht, sich einzusetzen.

Viele wissen jetzt von den illus und der rest ist für sie latte. In dem buch wird von mehreren arten von menschen gesprochen, die sich damals haben hybritisieren lassen usw.

Was ich jetzt aber verstehe, ist dass nichts in sich perfekt ist. Ich fühle dass sich alle ergänzen wollen. Wir wollen uns alle mitteilen auf verstandlicher ebebe. Wollen etwas bestätigen oder bestätigt bekommen, wobei dazu keine not da ist so empfinde ich es.

Aber das empfinden nicht alle so und das finde ich auch okay. Ich empfinde irdische kommunikation als anstrengend und sehr verstandlich. Auch wenn wir alle ein ewiges und unendliches bewusstsein sind.

Ich bin froh und dankbar darüber, dass ich mich mit euch austauschen darf und das dieser Shift den menschen offenbart WAS wir sind. Die Schlagzahl wird höher, ein wenig Geduld nur noch und wir werden sehen was kommt, ob Kuh, Drumb die sind, als die sie sich ausgeben oder nicht. Die Wellen die momentan geschlagen werden sind zwar einerseits kritisch zu betrachten nachdem was wir alles in der Vergangenheit betrachten konnten, andererseits aber auch so heftig, dass es keinen Zweifel geben kann das sich etwas Bedeutsames verändert.

Wir wissen es noch nicht was kommt, aber diese Art Veränderung muss nicht zwingend negativ sein, im Gegenteil. Die Bühne wird global umgestellt, mal sehen wer die Regie danach führt. Möge Segen sein, viele werden es nicht verstehen, praktisch niemand sieht bis zum Kern der Schöpfung, auch nicht die Aufgewachten … an welches Narrativ man auch glauben mag.

Die Menschheitsfamilie muss jetzt zusammenrücken. Wann ist endlich Ruhe? Mit dem dummen Getue. Mit dem Blähen und Spreizen. Mit der Kälte beim Einheizen. Wir schlimm Verwunschenen spüren den Herzschlag der Zeit. Tief in uns drinnen. Aber diese Zeitlinie ist seit der Harmonischen Konvergenz nicht mehr relevant, da das Menschheitskollektiv den Bewusstseinswandel Aufstieg beschlossen hatte.

Wir befinden uns daher bereits auf einer neuen Zeitlinie, die immer kraftvoller wird. Deshalb erreichte uns auch der von Nostradamus gesehene und für eintreffende Riesen-Komet nicht mehr, da er auf seinem Kurs zur Erde bereits vom Jupiter eingefangen wurde. Es treffen für die Erde diese Mega-Katastrophen nicht mehr zu, aber regionale Katastrophen sind immer noch möglich.

Nach seinen Berechnungen enden alle drei Zyklen des Maya-Kalenders am Dezember , am Tag der Wintersonnenwende. Und weil hier so viele Zyklen enden, spricht dies für eine besondere Zeitqualität, die sich auf die ganze Menschheit bezieht. Er bestimmte zudem ein besonderes Ereignis für den August , der sogenannten Harmonischen Konvergenz. Für diesen Zeitpunkt rief er dazu auf, sich überall auf der Welt an Kraftorten wie z.

Stonehenge und den Pyramiden von Giseh zu treffen und dort die göttlichen Energien der Erde zu aktivieren. Damit sollten die letzten 26 Jahre eine wichtige Zahl bei den Mayas bis zum Jahr energetisch eingeleitet werden. Es war eine bestimmte Masse von Menschen nötig, die kollektiv für die Erdbevölkerung stand und das hat offensichtlich geklappt!

Das biblische Harmagedon, der 3. Dies als weiterer Hinweis, dass die Dinge nicht mehr so laufen, wie sie schon immer gelaufen sind! Wie die Theorie des Affen von Sheldrake zeigt, üben veränderte Wahrnehmungen einen starken Einfluss auf das morphogenetische Feld des Planeten, auf die materielle Welt und das Kollektive Unterbewusste der Menschheit aus. Diese kritische Masse ist in der Lage ein neues Paradigma zu etablieren. Der Umkehrschluss lässt zu, dass so auch das erschaffene Matrixsystem entstanden ist und etabliert wurde vor Tausenden von Jahren und genau so, auch gekippt werden kann.

Nun, Trump ist eben auch aktiv und er kann natuerlich das ausrichten, was Du eben nicht ausrichten kannst….. Ich finde den Artikel sehr gut. Je mehr man sich in den Vorstellungen verheddert kämpfen zu müssen, das Böse ausschalten zu müssen, desto mehr produziert man genau die Energie, die das System füttert, welches man abzuschaffen wünscht. Nicht jeder der schweigt ist ein Schlafschaf. Das sind ja genau die Dinge, worauf sie seit Jahren warten. Sie haben die Instrumente, um uns gnadenlos auseinanderzunehmen.

Wir tun, was wir tun können. Das macht gar keinen Sinn. Das haben vor uns schon andere probiert. Und sie sind gescheitert. Damit er endlich losschlagen kann. Ein Bürgerkrieg wäre für sie das Ideale. Krieg ist immer einer der Trümpfe in der Vergangenheit gewesen, der immer stechen konnte. Das sollte diesmal anders sein. Darauf dürfen wir nicht hereinfallen. Hallo Kasandra, lesen bildet nicht nur, sondern kann auch verbilden.

Und wenn du das dann noch alles glaubst, was du beim Irlmaier liest, erschaffst du es auch noch mit! Das allein ist m. Oder glaubst du tatsächlich, dass der Russe in DE noch mal einmaschieren würde? Dadurch dass es im morophogenetischen Feld geändert wurde — und bis sich das auf die Menschheit ausgewirkt hat, dat dauert halt mal.

Wobei man auch bedenken muss, dass dieser Teil ja auch weiterhin bestrahlt und sonst wie manipuliert wird, was das den Vorgang freilich behindert.

Das macht aber die Aussage nicht ungültig. Dass lesen auch verbilden kann, ist mir auf diesem Blog auch schon aufgefallen, danke dafür. Aha, wenn es nicht nach Eso-Plan läuft, dann sind diejenigen schuld, die Falsches ins Feld gesetzt haben.

Schade nur, dass es umgekehrt nicht läuft. Dann nämlich hätten wir keine Zudringlinge im Land, deren Zahl täglich steigt. Russland wird seit Jahren vom Westen provoziert, eine kriegerische Auseinandersetzung ist von dieser Seite geplant.

Es gibt sogar Zeitgenossen, die sich einen Russeneinmarsch wünschen, der diese Fremdenflutung beenden würde. Der Migrationspakt vom Dez. Wir sind hier keine Esos und ich denke, es ist besser, du suchst dir eine andere Spielwiese.

Ich jedenfalls möchte den Negativsehern keine Plattform mehr bieten. Ein weiterer Grund dafür, dass ich Kommentare von Od und Marona nicht mehr freischalten möchte ist der, dass die kritische negative Seite ganz schnell das Übergewicht bekommt, das sie nicht verdient, weil jemand sich aus einem langen, ausführlichen hervorragenden Bericht einen einzigen Satz herauspickt und darauf eine vehemente und alleinrichtige Kritik aufbaut, sodass alle Leser plötzlich nur noch diese Kommentare sehen, nicht mehr die Schönheit der anderen Gedanken des Beitrages.

Sowas kann übrigens auch Absicht sein, wenn auch vlt. Sie ziehen dann damit auch die ganze Aufmerksamkeit und Energie zu sich hin, sodass die Kommentare völlig das Ziel verfehlen und in eine ganz andere Richtung laufen.

Das ist nicht der Sinn, weshalb ich mir die Mühe von Beiträgen mache oder auch Gastbeiträge fördere, welche es Wert sind diskutiert zu werden.

Ich denke, die meisten werden dies verstehen und der Rest muss es einfach respektieren. Veden stimmen mit den Mayazeitrechnungen überein. Armin Risi verbindet ebenfalls beides. In den Veden werden Yugas benannt und das entspricht den Zyklen des platonischem Jahres und damit den Zyklen der Mayaberechnungen. Das alles hat durchaus auch seine Ursprünge in den astrologischen Betrachtungen.

Die Astrologie formte sich aus einer notwendigen Berechnung im Neolithikum um Erntezyklen u-a bestimmen zu können.