Bannerwerbung

Werben auch Sie auf unseren Internetseiten und überlassen Sie das Feld nicht den anderen. Buchen Sie jetzt Ihre Internetwerbung einfach, schnell und kalkulierbar mit unserem Werbemanager!

Wide Skyscraper x px.

Bannerwerbung - mit wenigen Klicks verkaufen

Zu Bannerwerbung gehören alle Formen von Werbebannern, die in Webseiten eingeblendet werden. Onlinebanner gibt es in zahlreichen Größen und Formaten, die auf den Websites oben, unten oder seitlich platziert werden%(81).

Bannerwerbung eignet sich hervorragend für Kampagnen mit dem Ziel, langfristige Kundenbindung aufzubauen. Die Inhalte sind dabei individuell je nach Nutzer auf dessen Surfverhalten abgestimmt. Typische Banner-Formate sind beispielsweise Skyscraper, Wallpaper oder auch Half Page-Ads, in dem dann die entsprechenden Informationen des werbenden Unternehmens platziert werden.

Besonders wichtig ist es, die Motive kreativ und benutzerfreundlich zu gestalten und Zielgruppen möglichst exakt zu bestimmen, um das Interesse der Nutzer bestmöglich zu wecken. High Impact Banner sind vor allem für Branding-Kampagnen geeignet. Sie können durch Animation zusätzlich die Blicke auf sich ziehen. Onlinemarketing ist im stetigen Wandel. So auch die Einkaufsmöglichkeiten der Werbeplätze.

Dabei wird auf Auktionsbasis auf den richtigen User, zur richtigen Zeit, am perfekten Ort geboten. Das Werbemittel des Höchstbietenden wird dem User angezeigt. Was soll die Bannerkampagne erreichen, damit sie für Sie und Ihr Unternehmen als erfolgreich bewertet wird? Dafür entscheidet man in erster Instanz zwischen Branding und Performance.

Nachdem Ihre Kampagne gestartet ist, beginnt die Optimierung. Sobald wir eine repräsentative Anzahl Ihrer Zielgruppe erreicht haben, schauen wir uns deren Interaktionen und Onlineverhalten genauestens an. Dabei dient das zuvor besprochene Ziel Branding oder Performance als Grundlage. Wichtig sind für uns unter anderem folgende Informationen: Auf welcher Seite, zu welcher Zeit, an welchem Ort hat die Zielgruppe das Banner gesehen tiefere Analyse erstreckt sich über z. Browser, Endgerät, Betriebssystem und vielen weiteren kampagnenrelevanten Attributen.

Wir erreichen Ihre potentiellen Kunden so exakt wie möglich im Internet. Dafür ist es besonders wichtig, im Vorfeld so viel wie möglich über Ihre Zielgruppe zu erfahren. Sobald wir alle wichtigen Informationen erhalten haben, suchen wir die besten Targeting-Modelle für Sie heraus.

Auch während der Kampagne werden diese ständig beobachtet, ausgebaut oder eingestellt. Ihr Warenkorb enthält keine Belegungen. Momentan ist die Kundenperspektive aktiviert für:. Bannerwerbung Mit wenigen Klicks verkaufen. Welche Zielgruppe möchten Sie ansprechen? Was ist Bannerwerbung Fakten und Infos rund um Bannerwerbung. Performance Die verschiedenen Ziele der Bannerwerbung.

Targetings Die wichtigsten Targeting Möglichkeiten. Kompakter Überblick Alles, was Sie über Onlinewerbung wissen müssen, kompakt zusammengefasst. Einsatz grafischer Werbemittel Banner. Die wichtigsten Bannerformate im Überblick. Beispiel-Banner Zur Vollansicht Banner anklicken. Wenn die Rede auf animierte Online-Banner kommt, dann fallen einem sofort die schlechtesten Beispiele ein, die einen während des letzten Streifzuges durch das Internet belästigt haben. Blinkend, leuchtend und kunterbunt sind diese Exemplare zwar aufmerksamkeitserregend — schaffen aber eher Ärger als Interesse am beworbenen Produkt.

Animation ja — wild blinkende Banner nein! Alles weitere sollte dann in einer Landingpage zu finden sein, für die der Call-to-Action am besten auf jedem Frame sichtbar ist.

Optimal ist es auch, die Animation nach zwei Durchgängen zu stoppen, damit sie nicht beim Lesen stört. Dann muss der letzte Frame aber so gestaltet sein, dass er notfalls auch für sich alleine funktioniert. Weidmüller liefert ein gutes Beispiel für zurückhaltende Banner-Animationen. Ein Klick öffnet die animierte Variante in einer neuen Seite , die wir an dieser Stelle leider nicht elegant integrieren konnten. Doch CTRs verraten Ihnen vor allem etwas darüber, ob die Banner gut gestaltet und im richtigen Umfeld geschaltet wurden.

Sie machen vor allem Sinn, um verschiedene Platzierungen und Designs miteinander zu vergleichen. Wenn das letztendliche Ziel einer Kampagne zum Beispiel Leadgenerierung für den Vertrieb ist, ist die Conversionrate der Landingpage Ihr grundlegender Performance-Indikator dazu mehr ein paar Zeilen später….

In diesem Artikel haben wir verschiedene Performance-Indikatoren zusammengefasst, die je nach Kampagnenziel besser zur Erfolgsmessung geeignet sind als die CTR. Das haben wir in einer Studie über Brand Awareness durch Bannerwerbung nachgewiesen. Um die Conversion zu unterstützen, brauchen Sie eine gut gestaltete Landingpage.

Sie sollten sich daher bereits bei der Kampagnenplanung Gedanken über die konkreten Ziele machen, die Sie erreichen wollen. Gerade im Industriemarketing, wo es häufig um hochpreisige und komplexe Produkte geht, ist der direkte Kontakt zum Kunden entscheidend. Deshalb muss auf der Landingpage die Möglichkeit zur Conversion gegeben werden.

In unserem Whitepaper haben wir Beispiele aus der Praxis zusammengetragen und beleuchten alle Aspekte einer modernen B2B-Website, die aktive Leads für den Vetrieb und damit Umsätze generiert. Freuen Sie sich auf folgen Themen mit Praxisgarantie: Deshalb sollten Online-Banner immer im Team kommen, und zwar mit einer eigens für die Kampagne kreierten Landingpage.

Auch hier gilt, dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren sollten. Dabei sollten Sie sich auf maximal zwei Handlungsaufforderungen konzentrieren. Dort fassen Sie alle Infos und Highlights Ihres Messeauftritts zusammen und bieten die Möglichkeit, direkt einen Termin mit einem Vertriebsmitarbeiter am Stand zu vereinbaren.

Leuten, die nicht direkt in ein Sales-Gespräch verwickelt werden möchten, könnten Sie beispielsweise einen Verzehr-Gutschein anbieten.

So haben Sie den potentiellen Interessenten trotzdem an den Stand gelotst und für weitere Marketing-Prozesse Kontaktdaten von relevanten Leads generiert. Zunächst muss die Aufmerksamkeit Attention des Users geweckt werden, dies erreichen Sie mit einem starken Visual am besten. Durch das Versprechen eines Mehrwerts wird der Wunsch geweckt mehr über das Thema zu erfahren Desire , bis letztlich auch der Klick erfolgen kann Action über einen ideal gestalteten Call to Action.

Schneider Electric bietet führende Technologie für digitale Transformation des Energiemanagements und der Automatisierung von Wohnraum, Gebäuden, Daten- und Rechenzentren sowie der Industrie.

Wir wünschen Ihnen viele erfolgreiche Banner-Kampagnen! Best Banner Practice 1: Best Banner Practice 2: Tragen Sie den Bären zur Jagd! Best Banner Practice 3: Erfolgsfaktor Augenwinkel optimal nutzen Best Banner Practice 4: Wir sind hier nicht am Times Square! Best Banner Practice 6: Der Artikel geht unter dem grauen Kasten weiter.